Gruppen der Pfarrei St. Oswald, Traunstein


Seniorenclub und Seniorensingkreis


Jeden Dienstag (außer in den Schulferien) treffen sich die Senioren beim Seniorenclub zu einem abwechslungsreichen Programm im Pfarrheim.

Das Programmangebot reicht von Gesellschaftsspielen über Gedächtnistraining und saisonale Aktivitäten entsprechend dem Jahreskreis, Video-Filmvorführungen oder einem Konzertbesuch bis zum Besuch einer Persönlichkeit aus der Pfarrei oder dem öffentlichen Leben.

Zweimal jährlich wird in diesem Rahmen auch ein Kranken- und Seniorengottesdienst gefeiert.

Senioren, die Freude am Singen haben, sind eingeladen, zum Seniorensingkreis, der sich immer am 1. Mittwoch im Monat trifft.

Ansprechpartner: Elfriede und Hans Sedlmeier (Kontakt über das Pfarrbüro)


Kolpingsfamilie Traunstein


Die Kolpingsfamilie Traunstein ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 270.000 Mitgliedern in 27 Diözesanverbänden. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto "verantwortlich leben, solidarisch handeln" haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch unsere Kolpingsfamilie

Feste Aktionen sind:

Religiöse-, Aktuelle Vorträge, Lichtbildvorträge
Lichterkreuzweg nach Sparz
Adventskranzbinden und Verkauf,  
Nikolausaktion
Bergmesse beim Kolpingkreuz auf dem Unternberg bei Ruhpolding
2 x jährlich Altkleider- und Papiersammlungen, sowie Altkleidercontainerentleerung
Seniorennachmittage
Schäfflertanzgruppe


Helferkreis