Aktuelles - Details

Viele Kinder beim Kinderbibeltag in Hl. Kreuz

Am Buß- und Bettag fanden sich zum Kinderbibeltag im Pfarrsaal Hl. Kreuz 54 Kinder der Pfarreien St. Oswald und Hl. Kreuz ein.

Unter der Leitung von Gemeindereferent Ulrich Englmaier und vielen Ehrenamtlichen und mithelfenden Firmlingen, konnten die Kinder einen spannenden und bereichernden Tag erleben.

Nach einer fröhlichen Begrüßung und dem Anfangslied: „Jetzt ist die Zeit“ wurde ins Thema des Tages: „Zeit“ gestartet. Wie lange dauert etwas – welche Zeit kommt mir lang, welche Zeit kommt mir kurz vor?

Schließlich erfuhren die Kinder anhand einer Erzählung mit biblischen Figuren von einem Mann, der in seinen Leben viel erlebt hat: Josef. Es gab gute und schlechte Zeiten für ihn. Aber immer stand seine Zeit in Gottes Hand. Josef hat lernen müssen, das zu verstehen und anzunehmen. Am Ende der Geschichte ist Josef dankbar für alles, was Gott ihn in dieser Zeit seines Lebens hat erleben lassen.

In Kleingruppen wurde die gehörte Bibelstelle noch einmal vertieft. Dabei durften die Kinder unter anderem ein „Zeitarmband“ aus Holzperlen basteln.

Eine Pizza zum Mittagessen und Fußball im Freien bereicherte die Mittagspause. Nach einer letzten Einheit am Nachmittag, waren die Eltern zur Abschlussandacht in die Kirche eingeladen. Dort wurde noch einmal durch die Kinder und Gemeindereferent Englmaier die wesentlichen Punkte des Tages wiederholt und vertieft.