Ministranten

________________________________________________________________________________________________________


Kirchenchor Kammer

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Chor "in Aktion" unter der bewährten Leitung von Martha Hadulla.

Der Kirchenchor Kammer hat zur Zeit 22 Mitglieder und probt normalerweise montags um 20 Uhr im Pfarrheim.

Neue Stimmen sind höchst willkommen!


Ton Art

Der Chor“ TonArt“ hat sich in der heutigen Form …“still, ganz still …“ entwickelt und setzt sich aus allen Altersgruppen und Berufsrichtungen zusammen und: wir kommen auch aus verschiedenen Teilen der Stadtkirche Traunstein sowie anderen Gemeinden.

Doch das wichtigste Merkmal ist uns allen eigen – die Liebe zur Musik und die Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren.
Kann Gemeinschaft schöner praktiziert werden?
 
Zusammen versuchen wir Festtage der kirchlichen Liturgie würdevoll zu gestalten, bei Taufen die Freude zu vermehren, Hochzeiten ein „Hoch“-gefühl zu geben, Geburtstage und gesellige Feiern zu verschönen. Auch den letzten schweren Gang bei Beerdigungen wollen wir durch einfühlsame gesungene Begleitung etwas lindern. Auch moderne Gottesdienste gestalten wir gerne mit neuen geistlichen Liedern.
 
Dies alles gelingt uns durch die fachkundige, ausdauernde und stets geduldige Leitung von Resi Wimmer. Sie hat es nicht immer leicht mit unserer lustigen Runde, denn auch der Austausch von Neuigkeiten findet bei den Proben Platz.
Mit sehr viel Feingefühl und Fachwissen sucht Resi die Liedfolge sowie die passende instrumentale Begleitung für den bevorstehenden Anlass aus, für Vorschläge und Ideen hat sie jederzeit ein offenes Ohr. So kommen wir gemeinsam zur Endfassung, die dann hoffentlich die Wünsche und Erwartungen erfüllt.
 
Seit einigen Jahren werden wir von der Flötistin Sabine Maric’ unterstützt, ihre Auswahl an Flöten und auch ihr Einbringen von verschiedenen Spielweisen des „Blasröhrchens“ sind eine Bereicherung für unseren Chor.
Außerdem werden wir des Öfteren von Thomas Stadler mit dem wundervollen Klang seines Kontrabasses begleitet, und Manuel Hoiss unterstützt uns bei besonderen Gelegenheiten mit seiner wunderschönen Art Klavier zu spielen.
 
Wir treffen uns jeden Dienstag (außer den Ferien) um 20:00 Uhr im Pfarrsaal in Kammer, über Interessierte freuen wir uns in allen Stimmlagen, und auch Instrumentalisten sind immer herzlich willkommen.
 
Leitung: Resi Wimmer


Pfarrjugend

______________________________________________________________________________________________
Die Pfarrjugend trifft sich einmal im Monat im Pfarrheim.

Jugendleiter und gleichzeitig Ansprechpartner z. B. wegen Terminfragen sind:
Lisa Kröger und Christoph Pucher

Katholische Frauengemeinschaft

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die kfd ist ein Frauenverband, in dem sich Frauen kritisch, engagiert und am christlichen Menschenbild orientiert für Frauen in der Gesellschaft und Kirche einsetzen.

  • Die kfd Kammer ist Mitglied in der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) mit dem Leitbild: Leidenschaftlich glauben und leben.
  • Gegründet 1850 in Frankreich als Gebetsgemeinschaft
  • Heute ist die kfd der größte Laienverband innerhalb der Katholischen Kirche mit 600.000 Mitgliedern und gleichzeitig der größte Frauenverband in der Bundesrepublik.

Die kfd setzt sich unter anderem dafür ein, dass:

  • Geschiedene und Wiederverheiratete an den Sakramenten teilnehmen dürfen (eine Aktion brachte 900.000 Unterschriften),
  • die Anerkennung von Erziehungs- und Pflegezeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung stärker wahrgenommen wird.


Was uns in Kammer wichtig ist:

  • Die kfd Kammer hat zur Zeit 172 Mitglieder zwischen 25 und 91 Jahren.
    Wir feiern jedes Jahr zwei Maiandachten, ein Rorate und beteiligen uns am Weltgebetstag.
  • Die kfd Kammer unterstützt regelmäßig Mallersdorfer Schwestern in Südafrika, die „Traunsteiner Tafel“ und andere caritative Einrichtungen.
  • Mit Vorträgen und Exkursionen sollen uns andere Religionen und Kulturen näher gebracht werden. Beim traditionellen Frauenfasching zeigen sich Kreativität und Lebensfreude.

Kontakt: Monika Wolkersdorfer, Kallspergerstr.6, 83278 Kammer


Eltern-Kind-Programm

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________Junge Familien treffen sich 1x wöchentlich, für ca. 2 Std. im Pfarrheim. Um mit ihren Kindern, im Alter von 1-3 Jahren, Bewegungs- u. Singspiele mit Sinneserfahrungen zu erleben.Feste im Jahreskreis,  bieten abwechslungsreiche Themen, mit vielen kreativen Anregungen für den Familienalltag.
Eine Schnupperstunde gibt Gelegenheit zum Kennenlernen.

Infos und Anmeldung bei  Rita Jobst  Tel. 98 78 236  jederzeit.
Weitere Info unter www.eltern-kind-programm.com