Aktuelles - Details

Crowdfunding-Projekt "Posaunen für das Ettendorfer Kircherl" erfolgreich abgeschlossen!

Sehr geehrte Unterstützerin, sehr geehrter Unterstützer,

Ich möchte Ihnen von Herzen danken für Ihre großzügige Unterstützung! Besonders in einer Zeit, in der sich viele mit persönlichen oder beruflichen Unsicherheiten und Problemen konfrontiert sehen, finde ich die Unterstützung dieses Projektes umso bemerkenswerter und beeindruckender! Vergelt's Gott und vielen Dank Ihnen allen!

 

Dies möchte ich von mir persönlich ausdrücken, aber auch im Namen der Verantwortlichen der Kirchenstiftung St. Oswald (Pfarrer Lindl und Verwaltungsleiterin Fr. Küblböck) und dem örtlichen Kirchenmusiker Manfred Müller.

Dank Ihrer Hilfe haben wir das Ziel erreicht, es konnten mittlerweile nicht nur alle Instrumente bei den Instrumentenbauern in Auftrag gegeben werden, der erste Zink (gebaut bzw. 3D-gefräst von Gebhard David) ist bereits schon eingetroffen! 

Wie geht’s nun weiter? In Kürze erhalten Sie die gewünschte Spendenbescheinigung, vielleicht ist diese aber schon eingegangen. Darüber hinaus werden nun die nächsten Schritte vorbereitet:

- Vorbereitung des Festkonzertes zur Übergabe der Instrumente am 10.07.2021 (so Corona es zulässt)

- Vorbereitung eines ersten Workshops für BläserInnen und SängerInnen (August 2021)

- Vorbereitung einer CD-Aufnahme mit den neuen Instrumenten (voraussichtlich September)

- Vorbereitung eines weiteren Konzertes mit den neuen Instrumenten (voraussichtlich September)

Gerne halte ich Sie über die weiteren Entwicklungen und Details auf dem Laufenden. In Kürze werden auch erste Inhalte auf Facebook abrufbar sein, das Ettendorfer Kircherl hat mittlerweile seinen eigenen Facebook-Account ‚Ettendorfer Kircherl'!

Ihr Robert Schlegl