Aktuelles - Details

Vorstellung Pater Marius

Liebe Pfarrgemeinde,ich heiße Pater Marius Balint und ich komme aus Rumänien. Ich wurde am 11. November 1985 in Bacau, im Osten Rumäniens geboren. Nachdem ich  das Theologie Studium beendet hatte und nachdem ich die Gelübde der Armut, des Gehorsam und der Keuschheit in der Gemeinschaft der Franziskaner Minoriten abgelegt hatte, kam ich 2012 nach Deutschland, also nach Bergen, wo ich für drei Jahre als Mesner tätig war. Am 24 Juni 2016 wurde ich in Iasi, Rumänien zum Priester geweiht. Meine Primiz habe ich in meinem Heimatdorf Horgesti gefeiert und auch eine Nachprimiz in Bergen. Ende November 2016 bin ich nach Grabenstätt umgezogen und von dort habe ich Aushilfe in unserem Pfarrverband Hl. Franz von Assisi gemacht. Da ich am 1 September 2017 als Kaplan im Pfarrverband Chieming-Nußdorf-Hart-Ising angestellt wurde, bin ich nach Chieming umgezogen, wo ich bis Ende November 2020 tätig war. Am 1. Dezember 2020 wechselte ich auf die Stelle im Pfarrverband Seeon, wo ich bis 31. Dezember 2021 als Kaplan tätig war.   Ab 1. Januar 2022 bin ich hier bei Ihnen in der Stadtkirche Traunstein und in der Pfarrei Übersee tätig und ich freue mich darüber. Natürlich freue ich mich auch auf eine gute Zusammenarbeit und ein gutes Miteinander.Pax et Bonum!Ihr Pater Marius Balint OFMConv

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Rubrik "Seelsorger"

 

Bild: Pater Marius